„Wasser ist Leben“

Unter diesem Motto steht eine Sonder-Ausgabe
des „Sein“-Magazins – das Heft können Sie als
kostenloses „Goodie des Monats“ hier abrufen –
solange Vorrat reicht:

 

Im Moment gibt es jeden Monat rund 20 – 25 neue RegenbogenLichtWasser-Anwender/innen.

Warum? Nun, immer mehr Menschen erkennen den Wert dieses lebendigen Wassers, das alle 7 Lichtfrequenzen des Regenbogens enthält.

RegenbogenLichtWasser ist das Wasser des Wassermann-Zeitalters.

Das Geniale: Es ist ein Wasser, das wir praktisch zum Nulltarif täglich frisch selbst herstellen können, ohne teure Technik, einfach aus normalem Leitungswasser … Der natürliche Feind der milliardenschweren Trinkwasser-Industrie.

Und immer mehr Menschen entdecken: Lebendiges, energetisiertes Wasser kann sogar heilende Kraft haben, wie Sie dem großen „Sein“-Special zum Thema entnehmen können. – Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, klicken Sie gleich hier:

Hochfrequentes RegenbogenLichtWasser
selbst erzeugen – einfach aus Leitungswasser

Rufen Sie jetzt  – kostenlos, solange der Vorrat reicht – das informative „Sein“-Special zum Thema „Wasser ist Leben“ ab, siehe Link unten.

Aus dem Inhalt dieses Magazins:

* Was ist „lebendiges Wasser“? Warum  ist es so  wertvoll und so wichtig?

* Methoden energetischer Wasseraufbereitung und Aufladung

* Glas oder Plastik? Die richtige Flasche fürs Wasser

* Die schöpferische Macht des Wasserwirbels

* Die heilende Energie des Wassers erleben

* Interview mit Wasserforscher Masaru Emoto mit erstaunlichem Bild-Material

* Wie uns Wasser als „Tor zu kosmischen Kräften“ dienen  kann

In diesen Tagen (solange Vorrat reicht) können Sie dieses Heft zum Nulltarif bei uns bestellen.

Wir haben nur eine begrenzte Anzahl. Das Angebot ist deshalb nur so lange aktiv, wie Sie die Ausgabe hier noch finden (die deshalb auch nur direkt mit dem Formular dort bestellbar ist):

„Sein“-Ausgabe „Wasser ist Leben“unter der laufenden No.: AR M61.

Wollen Sie sich diesen Lektüre-Leckerbissen entgehen lassen?  Wenn nein, dann gleich hier entlang …